Claus-C. Wiegandt
  • Claus-C. Wiegandt
  • Stefanie Föbker
  • Michael Lobeck
  • Katharina Hackenberg
  • Daniela Imani
  • Moritz Ochsmann
  • Christoph Waack
  • Michael Steier
  • Kirsten Oltmanns
  • Miriam Gruber
  • Kathrin Humboldt
Raum 226
Tel.: +49 228 73-7231
Fax: +49 228 73-7230
wiegandt@uni-bonn.de

Prof. Dr.
Claus-C. Wiegandt

Professor

Claus-Christian Wiegandt beschäftigt sich mit den Ursachen für aktuell ablaufende Veränderungen in der Stadt- und Regionalentwicklung. Es ist ihm ein Anliegen, die Probleme und Chancen einer zielgerichteten Gestaltung städtischer und stadtregionaler Entwicklungsprozesse zu klären. Dazu sucht er den umfassenden Dialog mit Entscheidungsträgern aus Planung, Politik und Wirtschaft.

Seine Forschungstätigkeit setzt bei den Experten für die Gestaltung und Herstellung von Städten und Regionen an. Schwerpunkte liegen in der Zukunft des öffentlichen Raums und der Produktion der baulichen Umwelt. Veränderte Akteurskonstellationen für das Bau- und Planungsgeschehen in Deutschland, aber auch in vielen anderen europäischen Staaten, und veränderte Planungsprozesse sind für diese Herangehensweise leitend.

Gleichzeitig bestimmt aber auch das Handeln von Nutzern und Bürgern in Städten seine Forschungstätigkeit. Hier stehen empirisch abgesicherte Erkenntnisse im Mittelpunkt, um die Wirkungen planerischer Entscheidungen besser abschätzen zu können. Die Wanderungsmotivforschung spielt derzeit eine besondere Rolle.